Über uns:

Stefan Grütter und Hilkka Reichert kuratieren seit acht Jahren erfolgreich Jazz im Berliner Kiez.
Der professionellen, vielfältigen Berliner Szene soll ein intimes und bestmögliches Setting geboten werden, um sich einem interessierten Publikum zu öffnen.  -  Gibt es das nicht schon?

Klar, wir lieben die Berliner Jazz Clubs, es gibt dort super Sessions, an welchen top Musiker*innen für einige wenige Songs brillieren können, oder geniale Bands einen ganzen Abend unvergesslich werden lassen ! -

Unser künstlerisches Format bedient in diesem Sinne quasi eine Mischung: Wir laden zu unseren Session-Konzerten unterschiedliche fabelhafte Musiker*innen ein, welche möglicherweise noch nie miteinander gespielt haben, sich für das Konzert selbstverständlich top vorbereiten und für euch dann live etwas Neues, Einmaliges  entstehen lassen. Ist es dann Jazz, Blues, Worldmusic, Chanson - you name it ! Lass dich verzaubern. -

Dank dem Parkcafé am Fehrbelliner Platz ist es möglich!


Unsere Arbeit ist gemeinnützig. Wir nehmen dafür kein Geld.

Beachten Sie, dass wir während der Vorstellungen für die Musiker*Innen gerne einen Künstler*Innen Obolus annehmen.


Künstlerinnen und Künstler, die bereits bei uns (vormals Jazz on the roof) zu Gast waren:
 
Kai Brückner, Alex Hendriksen, Stefan Grütter, Joe Smith, Matthias Pichler, Axel Fischbacher, Attila Mühl, Felix Henkelhausen, Kiki Manders, Roli Frei, Kuba Gudz, Charly Roussel, Esther Kaiser, Rüdiger Krause, Céline Rudolph, Ludwig Hornung, Philomena Grütter, Zam Johnson, Carmelo Leotta, Dima Bondarev, Johannes Haage, Denis Gäbel, Matthias Bergmann, Nico Brandenburg, Tim Dudek, Kiki Manders, Thierry Jasmin-Banaré, Andreas Wirth, Olga Amelchenko, Paul Berberich, Christine Seraphin, Lucia Fodde, Davide Incorvaia, Giuseppe Bottiglieri, Jan von Klewitz, Pepe Berns, Rainer Winch, Willy Sahel, Andrew Lilley, Eric Vaughn, Davide Incorvaia, Mathias Ruppnig, Igor Osypov, Caris Hermes, Florian Kästner, Luise Kunst, Benny Lackner, André Matov, Anika Hüttemann, Peter Ortmann, Volker Heinze, Roland Höppner, Charlotte Joerges, Morten Aarup, Max Leiss, Aarón Castrillo, Thomy Jordi, Moritz Baumgärtner, Katrin Wahl, Horst Nonnenmacher, Eutàlia De Carvalho, Herbie Kopf, Franz Bauer, Brigitta Flick, Ana Rocha, Filipe Duarte, Rodolpho Paccapelo, Jan Leipnitz, Judy Niemack, Tino Derado, Adrian Christensen, Dustin Drews, Kenny Martin (beim JotR Gastauftritt im Badenschen Hof), Paul Kleber, Ben Kraef, Atrin Madani, Leo Gerstner, Anna Margolina, Connor Cantrell, Hendrik Nehls, Hans Feigenwinter, Marc Muellbauer und Peter Weniger.